• Warum sind gerade Salz und Pfeffer die verbreitetsten Gewürze in der westlichen Welt?
    Denkanstoß,  Essen & Trinken,  offene Pappschachtel

    Warum Salz und Pfeffer?

    In so gut wie jedem Restaurant stehen sie mit auf dem Tisch: Die Gewürze Salz und Pfeffer. Aber warum gerade diese beiden? Ohne Salz würde alles fad schmecken, selbst Kuchen, aber ohne Pfeffer ist Essen meistens schon genießbar, wenn auch das Gefühl bleibt, dass doch noch was fehlt (und es für mich persönlich auch nicht gut vorstellbar ist). Also warum steht im westlichen Kulturkreis immer die Salz- und Pfferkombi auf dem Tisch? Warum nicht Salz und Curry oder Salz und Senf oder Salz und Koriander? Salz ist der einzige Stein, der vom Menschen verzehrt wird. Es ist lebensnotwendig, trägt es doch dazu bei den Zelldruck zu halten, hilft bei der elektrischen…

  • Versprecher Freudscher Versprecher linguistische Fehlleistung Lapsus linguae
    Denkanstoß,  Linguistik,  offene Pappschachtel,  Psychologie,  Sprache

    Versprecher

    Jeder kennt solche Situation. Bei anderen sind sie oft lustig, rufen belustigte Schmunzler hervor aber auch schon mal Hohn und Spott. Ist man selbst Opfer eines Lapsus Linguae geworden, empfindet man die Situation aber oft als weniger lustig, als bei den anderen. Was ist ein Versprecher? Ein Lapsus Linguae, die Wissenschaftliche Bezeichnung für das Sichversprechen,  entsteht bei einer kurzzeitigen Störung der Sprachproduktion bei einem gesunden Menschen. Angeborene Sprachstörungen, so wie Sprachstörungen durch Drogen Konsum, wie zum Beispiel Alkohol, zählen nicht dazu. Auch Versprecher, die mehr oder weniger absichtlich herbeigeführt worden sind, wie der Versuch Zungenbrecher aufzusagen, zählen nicht dazu. Dieses Versprechen ist nicht unwillkürliche, wie beim Lapsus Linguae. Auch beruht…